FRIVENT Weinwanderung 2014

Erfahrungsaustausch mit Branchenkollegen

 FRIVENT Lüftungstechnik hat Anfang Oktober zu einem Erfahrungsaustausch mit Branchenkollegen in Verbindung mit einer Wanderung durch die herbstlichen Weinberge geladen. Der Einladung sind über 40 Kunden und Partner aus Österreich, Russland, Tschechien und der Ukraine gefolgt.

Empfangen wurden die Teilnehmer von Geschäftsführer Andreas Friedl und Josef Friedl im Stammwerk in  St. Johann in Tirol, wo am späten Nachmittag ein Werksbesuch am Programm stand. Am nächsten Tag ging es ins Weinviertel nach Retz. Dort besuchte man den größten historischen Weinkeller Österreichs und erhielt die Gelegenheit, die heimischen Weine zu probieren.

Der gesellige Abend klang gemütlich bei einem typischen Heurigen aus. Zeitig in der Früh ging es am nächsten Tag nach Purbach am Neusiedlersee (Burgenland), wo die Gäste eine kundige Führung durch die Weinberge erhielten und viel über die Geschichte des Weinbaus erfuhren. Auch im Burgenland wurden die regionalen Weine probiert und beim Mittagessen hatte man viel Gelegenheit in ungezwungener Atmosphäre über die Branche zu sprechen. Ein Highlight der Weinreise war das Kellergassenfest in Purbach bei dem regionale Köstlichkeiten und Spezialisten angeboten wurden.

Mit dem Frühschoppen am Sonntag endete die erlebnis- und genussreiche Weinreise, von der die Branchenkollegen noch lange sprechen werden.

 

Zurück

 
 
Frivent Tipp
Frivent Tipp
für Hotels, Pensionen und Beherbergungsbetriebe
Energiesparende, einfache und kostengünstige Be- und Entlüftung, Be ...
 
 

Newsletter